Kinderschokoladen Muffins

Zutaten: 200g Mehl 100g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 2 EL Kakaopulver 2 TL Backpulver 2 Eier (M) 150 ml Milch 1 Prise Salz 3 EL Butter ½ TL Natron 70 g Kinderschokolade oder je nach Geschmack andere Schokolade   Zubereitung der Muffins: Mehl, Zucker, Vanillezucker, Kakao, Backpulver, Natron und eine Prise Salz in einer Schüssel verrühren. Die Butter in einem

Weiterlesen

Ketchup Rezept

Tomatenketchup ist bei allen Kindern beliebt, warum also nicht Ketchup selbst machen? Selbst gemachter Ketchup hat viele Vorteile. Nicht nur die Zubereitung gemeinsam mit der Familie ist ein Abenteuer, nein jeder kann seinen Ketchup individuell abschmecken und verfeinern. Ob mit Knoblauch, Chilli oder Sellerie, jeder nach seinem Geschmack. Die Zutaten: 750g  Tomaten eine halbe Chilischoten ein virtel Ingwerknolle 62g Zucker

Weiterlesen

Hackbraten mit Ei

Hackbraten mit Ei zum selbst zubereiten Wer liebt sie nicht, ein Hackbraten egal in welcher Variante ist das ideale Sonntagsessen für die ganze Familie. Anbei die Anleitung für den Hackbraten mit Ei. Zutaten: 2 Brötchen vom Vortag mit Rinde 60 g Butterschmalz 80 g Zwiebeln, in grobe Würfel geschnitten 3 Knoblauchzehen 1 Handvoll Blattpetersilie 500 g Rindfleisch 400 g Schweinefleisch

Weiterlesen

Energie und Wachstum durch Muttermilch

Energie und Wachstum für Ihr Baby Die Energie und die Inhaltsstoffe der Muttermilch kann durchaus besser vom Säugling aufgenommen, als die der Ersatznahrung. Der Grund hierfür ist ganz einfach: Die Muttermilch liefert die passenden Enzyme zum Aufspalten der Inhaltstoffe mit, was bei der Ersatznahrung nicht der Fall ist. Der hier einzige enhaltene Zucker ist der Milchzucker. Desweiteren werden Sie festellen

Weiterlesen