TikTok – Bildschirmzeit und der Kontrolle über Inhalte

Bildschrimzeit

TikTok´s neuer „Family Safty Modus“ hilft Ihnen die Kotrolle der Bildschirmzeit und die Inhalte für Ihre Kinder zu steuern.   Mit über 800 Millionen monatlichen Usern im Jahr 2019, zählt TikTok zu den beliebtesten App´s die auf dem Smartphone genutzt werden. Jedoch wird diese App nicht nur von Erwachsenen genutzt sondern noch häufiger von Kindern und Jugendlichen. Das Nachsehen hatten

Weiterlesen

Das Immunsystem von Kindern

Immunsystem – Husten, Schnupfen, hohes Fieber oder Magen-Darm- Infekt, bei jeder Infektion lernen die körperlichen Abwehrkräfte dazu. Vor allem Kleinkinder im Kindergarten scheinen jeden Virus mit nachhause zu bringen, teilweise liegt sogar die ganze Familie flach. Doch was Mütter und Väter beunruhigt ist biologisch gesehen sehr sinnvoll. Es hat nix mit einem schlechten Immunsystem zu tun, wenn Kleinkinder einen Infekt

Weiterlesen

NOTHILFE – TAIFUN HAIYAN AUF DEN PHILIPPINEN

Nothilfe UNICEF hat Hilfsmaßnahmen und Nothilfe für die Opfer des Taifuns Haiyan gestartet und ruft dringend zu Spenden auf. Während das tatsächliche Ausmaß der Verwüstungen erst nach und nach sichtbar wird, schätzt UNICEF, dass in den besonders betroffenen Gebieten rund 1,7 Millionen Kinder in Gefahr sind. „Dies ist ein absolutes Desaster, das alle unsere Befürchtungen übersteigt“, sagte Willibald Zeck, Leiter

Weiterlesen

Schwimmen lernen – ab wann ?

Mit etwa vier Jahren sollten Kinder anfangen das Schwimmen zu erlernen. Mit dem Schwimmen üben Kinder sowohl Ausdauer als auch Geschicklichkeit. Experten von der DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft) empfehlen das Kinder ab vier Jahren damit beginnen sollten schwimmen zu lernen. In den meisten Schwimmbädern wird hierfür ein spezieller Kinderschwimmkurs angeboten. Für Babys und Kleinkinder wird darüber hinaus meist ein Babyschwimmen angeboten.

Weiterlesen