Der Kindergarten beginnt

Warum Kindergarten wichtig für die Entwicklung des Kindes ist!   Der Stolz bei einem dreijährigen Kind, was es schon alles kann ist sehr groß. Dazu zählen das selbständige An- und Ausziehen was immer leichter fällt, mit sicheren Schritten rennen und springen, Bälle geschickt vor sich her schießen und Bilder für Mama und Papa malen. Nach und nach versucht es sich

Weiterlesen

Mama – Warum ?

Mama Mama, warum ist der Himmel blau? Ab dem vierten Lebensjahr beginnt bei den meisten Kindern die Phase der „Warum“ Fragen. Warum? Ganz einfach Ihr Kind ist jetzt viel mehr an vielen Dingen und Zusammenhängen in der großen Welt interessiert und verfügt darüber hinaus mittlerweile auch über einen ausreichenden Wotschatz um seine Frage zu formulieren. Ihr Kind wird es nun

Weiterlesen

3D fernsehen mit Kindern

fernsehen für Kinder – 3D für die kleinen ? Bereits fünfzig Prozent aller Kinder unter zwei Jahren dürfen schon fernsehen. Bei den Kindern im alter von fünf bis sechs Jahren haben bereits zehn Prozenz der kleinen einen eigenen Fernseher im Kinderzimmer. Was nicht gleich bedeutet das dies auch gut für die Kinder ist. Denn gerade im Fernseh gibt es nicht

Weiterlesen

Aufräumen leicht gemacht

Aber wie ? Wenn kein Wunder geschieht und wir das Zaubern noch nicht so wirklich können ? Ganz ohne Mühe geht es leider nicht ganz. Aber mit diesen kleinen Tipps kann das Aufräumen doch um einiges angenehmer sein. Step by Step Schritt Räumen Sie in kleinen Schritten auf, heute das Bad morgen die Kinderzimmer usw. In kleinen Aufräumeinheiten ist das

Weiterlesen

Was taugt Kinderschutz Software

Kaum sind die Kinder im Schulalter angekommen wird der Wunsch nach einem PC mit Internet immer größer. Die Kinder möchten mit Ihren Freunden Chatten, sich Videos auf Youtube anschauen, verschicken E-Mails schon schneller als die Eltern, suchen Infos für die Hausaufgaben usw. Da kommt bei den meisten Eltern natürlich die Frage nach einer Kinderschutz Software auf. Solch eine Software gibt

Weiterlesen

Fritzchen im Schwimmbad

Fritzchen fragt seine Mutter  „Mama, darf ich ins Schwimmbad ? Heute wird der ein Meter Sprungturm geöffnet“ Die Mutter antwortet darauf „Ja mein Schatz natürlich darfst du ins Schwimmbad“ Am Abend kommt dann Fritzchen mit einem gebrochenem Arm nach Hause. Am Tag darauf fragt er seine Mutter erneut „Mama, darf ich ins Schwimmbad   ? Heute wird das 3 Meter Sprungbrett

Weiterlesen