Rosenkohlsuppe zum selbst machen

Rosenkohlsuppe leicht gemacht

Für alle Suppenliebhaber gehört ab und an auch mal eine leckere Rosenkohlsuppe auf den Tisch.

RosenkohlsuppeZutaten:
500 g Rosenkohl
1 l Fleischbrühe
1 große Kartoffel
1 Dos. Creme fraiche
50 g Speck
1 Zwiebel

Zubereitung:
Die Zubereitung der Rosenkohl Suppe ist schnell und einfach.
Zwiebel mit Speck anbraten, mit Fleischbrühe aufgiessen.
Gekochten Rosenkohl und gekochte Kartoffel (ersatzweise auch Flockenpueree)
mit dem Mixstab unterarbeiten. Creme fraiche hinzugeben.
Dann noch mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und abschmecken. Nun noch ein paar
geröstete Croutons dazu geben und die Rosenkohl Suppe ist fertig.

 

Wir wünschen einen Guten Appetit. Weitere und leckere Gerichte finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.