Eiersalat

Rezept und Zubereitung von Eiersalat

Zutaten:
1 Kart. Tiefkühl-Erbsen
12 Eier
1 Bd. Radieschen
1 Pf. gekochter Schinken
1 Bd. Schnittlauch
1 Glas Mayonnaise 80%
150 g Magermilchjoghurt
2 El. Senf
1 Beet Kresse
Pfeffer,Salz

Zubereitung:
Erbsen nach Vorschrift auftauen. Eier hart kochen. Radieschen in
Scheiben, Schinken in Streifen, Schnittlauch in Röllchen schneiden.
Mayonnaise mit Joghurt, Senf und 2/3 Schnittlauch verrühren.
2/3 der Eischeiben in eine flache Schale schichten. Schinken, Erbsen und
Radieschen darauf verteilen und mit 2/3 der Soße begießen. Die übrigen
Eischeiben, Radieschen und Erbsen darauf verteilen. Mit der restlichen
Soße begießen.

Nun ist der Eiersalat fertig und kann vor dem Servieren mit Kresse und Schnittlauch bestreut werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.