Mit der Familie zur Indoor Kart Bahn

Indoor Kart fahren ist die perfekte Möglichkeit einem verregneten Sonntag etwas Abwechslung einzuhauchen.

Sie und Ihre Familie suchen ein Ausflugsziel mit etwas Action? Dann wäre Indoor Kart eine gute Möglichkeit die den Kindern, richtige Alter/Größe der Kids vorrausgesetzt, jede Menge Spaß bringt.

Eine Runde Kart fahren kostet in der Regel zwischen 10 und 15 Euro für ca. 10-15 Minuten pro Person. Das hört sich zwar recht teuer an, aber der Spaß ist es wirklich wert. Kart fahren ist ein Rennsport und darin steckt nun einmal zurecht das Wort Sport. Spätestens nach 2 Runden spürt man auch Arm Muskeln die man bisher gar nicht kannte.

Wichtig ist es sich vorab über die jeweilige Kartbahn zu Informieren. Denn jede Kartbahn handhabt das Fahren für Kinder etwas anders. Es gibt Kartbahnen bei denen Kinder erst ab einem gewissen Alter fahren dürfen. Andere setzen nur eine Größe von z.b. 130 cm vorraus. Und dann gibt es noch Anbieter die einen „Kinder“ Kart Führerschein vorraussetzen der Vor-Ort gegen eine Gebühr absolviert werden kann. Ist sicher eine gute Sache die gerade den Kindern vertrauen in die Karts und den Umgang damit bringt. Das ganze lohnt sich natürlich wenn man häufiger Kart fahren möchte. Für den spontanen Sonntags Ausflug ist es jedoch etwas hinderlich. Daher raten wir dazu sich vorab auf der Webseite der jeweiligen Kartbahn zu informieren. Auch gibt es derzeit schon die ersten Anbieter von Elektro Karts.

Kinder und Anfänger erhalten aber auch auf jeder Kartbahn die passende Kurzeinweisung und einen Motorrad Helm mit Sturmhaube. Bei Neulingen werden die Karts oft auch passend gedrosselt, was sich gerade für die jüngeren Kinder die das erste mal hinterm Steuer sitzen anbietet.

Wenn Sie Ihrem Kind das fahren noch nicht zutrauen oder das Kind zum selbst fahren noch zu klein ist, bieten einige Indoor Kartbahnen auch 2 Sitzer Karts an. So kommt jedes Familien Mitglied auf seinen Spaß beim Indor Kart fahren.

Wir selbst waren zuletzt auf der Indoor Superkartbahn in Hemsbach und waren begeistert. Weitere Infos zu der Kartbahn findet ihr in unserem Ausflugsverzeichnis

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.